Workshop

Woher_Wohin – Woher kommen die Objekte?

Gruppendynamik – Der Blaue Reiter

Kosten:
3 Euro / Schüler*in; freier Eintritt für jeweils zwei Lehrkräfte

Dauer:
ca. 2,5 Std. inkl. Pause

Für wen:
angeboten als altersdifferenzierter Ablauf für die Jahrgangsstufen 3 bis 7

Kosten:
3 Euro / Schüler*in; freier Eintritt für jeweils zwei Lehrkräfte

Dauer:
ca. 2,5 Std. inkl. Pause

Für wen:
angeboten als altersdifferenzierter Ablauf für die Jahrgangsstufen 3 bis 7

Welche Geschichten erzählen die Objekte in einem Museum? Wie sind sie überhaupt ins Museum gekommen? Weshalb sind sie dort?

Gemeinsam mit Euch möchten wir durch die Ausstellung "Gruppendynamik – Der Blaue Reiter" gehen und Objekte, die wir in der Ausstellung finden, genauer unter die Lupe nehmen.
Zusammen entwickeln wir Geschichten zu den Objekten und gestalten große und kleine Karten mit unserem mobilen Archiv auf vier Rädern. Wie bei einem echten Museumsarchiv werden Eure Geschichten aufbewahrt und von Zeit zu Zeit von anderen gelesen und weitergesponnen.

Beschreibung für Lehrende:
In diesem Workshop geht es um das Hinterfragen von konventionellen Formen des Sammelns, Archivieren, Vermitteln und Erstellen von Narrativen, die sich durch kolonial geprägte Strukturen von Museen entwickelt haben. Den Objekten soll durch das Erzählen von Geschichten eine Stimme gegeben werden. In diesem Format sind Kinder die Expert*innen und füllen einen noch leeren Wagen, der mit ihren Ideen und ihrer Kreativität gefüllt wird. Wie nehmen Kinder die Objekte in der Ausstellung wahr? Wie verstehen sie ihre Geschichte? Was haben sie für Ideen zu den Inhalten?

Schulworkshop anmelden

Im Rahmen der Ausstellung