Vermittlung

 

 

Führung in Gebärdensprache

Museum Signers: Führung in Deutscher Gebärdensprache
mit Schwerpunkt Pop Art und Joseph Beuys
Di, 17. Dezember 2019, 18 Uhr

In Zusammenarbeit mit den Museum Signers bietet das Lenbachhaus erstmals eine Führung an, die ausschließlich in Deutscher Gebärdensprache stattfindet. Die Führung geht auf ausgewählte Werke der Ausstellung I‘m a Believer und der Sammlungspräsentation Joseph Beuys ein. Der Blick auf beide Ausstellungen zeigt die Vielfalt der Kunst seit 1945 und lädt anschließend alle Teilnehmer_innen ein, die eigene Einschätzung in der Gruppe zu diskutieren.

Konzipiert und umgesetzt von Sabrina Göb und Kilian Knörzer

Für Personen, die die Deutsche Gebärdensprache als Erst- oder als Fremdsprache sprechen. Die Führung wird nicht übersetzt.
Dauer: ca. 1,5 Std.
Die Führung ist kostenlos, aber mit vorheriger Registrierung. Bitte buchen Sie sich dafür ein Freiticket über unseren Onlineshop oder vor Ort an der Museumskasse.

Termin
10
12
2019

Öffentliche Führungen
mehrmals täglich
Lebensmenschen
Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin

Bleiben Sie immer informiert!

Suche

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein