Die Märe vom Grafen - (gedichtet von Friedrich Beck 1820) a) Ritter mit Schild und Schwert im Burgzimmer von Franz von Pocci

Details

Datierung
1821
Objektart
Zeichnung / Arbeit auf Papier
Material
Tusche auf Blei laviert
Maße
28,4 cm x 23,9 cm
Ausgestellt
Nein
Inventarnummer
G 6155a
Zugang
Ankauf 1940
Creditline
Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München
Zitiervorschlag / Permalink
Franz von Pocci, Die Märe vom Grafen - (gedichtet von Friedrich Beck 1820) a) Ritter mit Schild und Schwert im Burgzimmer, 1821, Tusche auf Blei laviert, 28,4 cm x 23,9 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München
https://www.lenbachhaus.de/entdecken/sammlung-online/detail/die-maere-vom-grafen-gedichtet-von-friedrich-beck-1820-a-ritter-mit-schild-und-schwert-im-burgzimmer-30008250
Tags
  • Kunst vor 1945

Weitere Werke
mit dem Schlagwort
"Kunst vor 1945"