Der Maler Cimabue entdeckt den zeichnenden Hirtenknaben Giotto von Clemens Zimmermann

Details

Datierung
1839
Objektart
Zeichnung / Arbeit auf Papier
Material
Bleistift, Aquarell, Deckweiß
Maße
27,5 cm x 36,5 cm
Signatur / Beschriftung
monogrammiert u. l.: CZ 1839
Ausgestellt
Nein
Inventarnummer
G 393
Zugang
Ankauf 1927
Creditline
Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München
Zitiervorschlag / Permalink
Clemens Zimmermann, Der Maler Cimabue entdeckt den zeichnenden Hirtenknaben Giotto, 1839, Bleistift, Aquarell, Deckweiß, 27,5 cm x 36,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München
https://www.lenbachhaus.de/entdecken/sammlung-online/detail/der-maler-cimabue-entdeckt-den-zeichnenden-hirtenknaben-giotto-30003853
Tags
  • Kunst vor 1945
  • 19. Jahrhundert

Weitere Werke
mit dem Schlagwort
"19. Jahrhundert"