Vortrag Jeff Wall

When:
Tue, January 30, 2024, 7pm–9pm

Free admission

Duration:
ca. 2 Stunden

Meeting point:
Atrium

What else:

Es ist keine Anmeldung notwendig. Die Sitzplätze sind begrenzt. 

[Translate to Englisch:] Jeff Wall, Just washed, 1997, Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München, Schenkung Jörg Johnen © Jeff Wall
[Translate to Englisch:] Jeff Wall, Just washed, 1997, Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München, Schenkung Jörg Johnen © Jeff Wall

When:
Tue, January 30, 2024, 7pm–9pm

Free admission

Duration:
ca. 2 Stunden

Meeting point:
Atrium

What else:

Es ist keine Anmeldung notwendig. Die Sitzplätze sind begrenzt. 

Jeff Wall (geb. 1946 in Vancouver) hält im Rahmen der Schenkung von Jörg Johnen an das Lenbachhaus und der Ausstellung "Fragment of an Infinite Discourse", einen Vortrag. Durch die Schenkung wurden Werke von Wall in der Sammlung des Lenbachhauses um sein bedeutendes "Just Washed" aus dem Jahr 1997 ergänzt.

Jeff Wall übertrug Mitte der 1970er Jahre Charakteristika der Konzeptkunst in seine Fotografie und entwickelte mit sorgfältig komponierten Motiven der Kunstgeschichte und des ihn umgebenden Alltagslebens in Kanada eine eigentümliche Bildsprache.

Im Vortrag wird Jeff Wall über seine Zeit mit Jörg Johnen als Galerist berichten und Einblicke in den aktuellen Stand seiner Arbeit und seine damit verbundenen gegenwärtigen künstlerischen Überlegungen geben.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.