WAS TUN! Workshops
»After the Fact. Propaganda im 21. Jahrhundert«

Kunstbau 9. September 2017, 14:00 UHR

 

Gelenkt, Gesteuert, Gelogen! Wie Verschwörungsdenken und Fake News funktionieren. Ein Workshop mit dem Bildungskollektiv »Die Pastinaken«

Wer soll sich bei der Fülle an Neuigkeiten, versteckten und offenen Lügen, Behauptungen bis hin zu Aberglauben noch orientieren? Wir Pastinaken, ein Netzwerk politischer Pädagoginnen und Pädagogen, blicken mit Euch auf Phänomene wie Fake News sowie Verschwörungs- und Verschleierungsideologien und diskutieren, wie diese funktionieren und wie wir sie erkennen können.

Empfohlen für Erwachsene
Sa, 9. September, 14 Uhr, ca. 2,5 Std.
Sa, 16. September, 14 Uhr, ca. 2,5 Std.

Anmeldung unter kunstvermittlung-lenbachhaus (at) muenchen.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Teilnahme kostenfrei.