Alfred Kubin und die phantastische Welt der Geschichten

22. November 2018

Von Anna Straetmans. Alfred Kubin war nicht nur Maler, Zeichner und freier Schriftsteller. Er war vor allem leidenschaftlicher Leser. Mit seinem Umzug nach Zwickledt 1906, weg aus der Kunstmetropole München, in das abgelegene Schlösschen auf dem Land, wurde Kubin nicht …

Weiterlesen →

5 Fragen an Rita Kersting zu Gabriele Münter

20. September 2018

Von Donata aus der Wieschen. Am 14. September eröffnete die Ausstellung Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife im Kölner Museum Ludwig. Im Gespräch berichtet Rita Kersting, Stellvertretende Direktorin des Hauses, über Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Ausstellungsorte, Münters Position in der Sammlung …

Weiterlesen →

Diskussion mit Julia Fritzsche, Simon Hegelich, Diana Rieger und Stephanie Weber zum Thema Propaganda in Deutschland und Gegenbotschaften

Propaganda in Deutschland: Narrative und Gegenbotschaften

2. Oktober 2017

Im Rahmen der Ausstellung »After the Fact. Propaganda im 21. Jahrhundert« sprachen am 14. Juli die Kuratorin der Ausstellung, Stephanie Weber, die Journalistin Julia Fritzsche, Simon Hegelich, Experte der Social Media Forensics, und Diana Rieger, eine der Autor_Innen der vom …

Weiterlesen →