zusammengestellt von Ronja Lotz.

8. Mai

„Als Dritter durchschritt ich das Portal zum Blauen Reiter Noveau und bin begeistert über die Kontraste zur Kunst!! Lob und Anerkennung!“

„Kurdistan ist schön, aber Lenbachs Haus ist schöner!“

9. Mai

„Lenbach selbst müsste heute da und es selbst sehen… Wenn er wüsste was er uns schon lange, sehr lange und noch immer damit gibt. Danke an die Stadt und an die Architekten des Büros, diesmal waren die Richtigen am Werk.“

„ich mag die Gurke, die Bilder von Kandinsky und die Ausstellung “Blauer Reiter”.“

10. Mai

„Trotz Regen und sehr langer Schlange gehen wir inspiriert und glücklich über unseren heutigen Lenbachhaus-Besuch nach Hause. Vielen Dank!“

„Formidable
Très bel endroit
Très belles ouvres.
Bien appréciés!!“

11. Mai

„Also mir hat es gefallen…
Aber das Problem bei der Kunst ist,
dass man sich immer selbst
ein Bild machen muss.“

„Es ist schön hier und die Schaukeln sind witzig!“

Ein Gedanke zu “Die ersten Gästebuch-Einträge des Neuen Lenbachhaus

  1. Wir haben das Lenbachhaus kurz vor Schließung und nun kurz nach Wiedereröffnung
    gesehen.

    Was hat das mit Lenbach nun noch zu tun??

    Wenn München was für den blauen Reiter tun will, dann bitte woanders.
    Ja und dann liegen dann noch die Klamotten von Boys-lässt sie doch um Gottes Willen in Kleve liegen-da sieht sie wenigsten Keiner.
    Dafür dürfte es aber zu spät sein-Hauptsache modern und alles Frühere verleugnen.

    Lutz aus Langensendelbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.