Ein Interview mit Rosemary Butcher

von Trang Vu Thuy. No to spectacle No to virtuosity No to transformations and magic and make believe No to glamour and transcendence of the star image No to the heroic No to the anti-heroic No to trash imagery No …

Weiterlesen →

Königsklasse II in Schloss Herrenchiemsee

von Judith Csiki. Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen sind im Besitz einer umfangreichen Sammlung von Werken des amerikanischen Künstlers Dan Flavin, der zu den radikalsten Erneuerern der Kunst des 20. Jahrhunderts gehört. Er ist mit einigen seiner Lichtinstallationen in der Pinakothek der …

Weiterlesen →

GIB MIR FÜNF!

Von Walter Heun. Als Hommage an Dan Flavins „UNTITLED (FOR KSENIJA)“ findet in diesem Sommer eine Performance-Reihe aus Werken des amerikanischen Postmodern Dance sowie neuen zeitgenössischen Arbeiten im Kunstbau statt, deren choreografisches Schaffen sich in enger Verbindung zum amerikanischen Minimalismus …

Weiterlesen →

Josef Scharl – Selbstbildnis, 1929

von Anna Metz. Das Selbstbildnis von Josef Scharl aus dem Jahr 1929 ist 80,5 x 65,5 cm groß und zeigt den Maler im Dreiviertelporträt, leicht nach links gewandt und nach rechts blickend. Scharl stellt sich hier vor monochrom dunkelgrünem Hintergrund …

Weiterlesen →